Logo Gärten der Götter - www.planetenpark.de
mars | venus | merkur | mond | sonne | erde | chiron | pluto | jupiter | saturn | uranus | neptun



zwölf gärten - ein park


ein buch | bestellung

aktuelles

eine reise: erdengarten

impressum

partner | links

weitere entwürfe

 

Entwurf des Erdengarten:ein formaler Garten mit von Buchsbaum gesäumten Wegen in der Parkanlage Planetenpark.


Erdengarten

Der Erdengarten ist ein formaler Garten mit von Buchsbaum gesäumten Wegen und einem kreisrunden Mittelbeet. Dieses ist durch ein Buchsbaumkreuz in vier Teile gegliedert.

Der Weg um das Mittelbeet herum ist mit Pflasterklinkern befestigt, die anderen Wege sind aus

weiter

eingangstor erdengarten

 

 

  english page
 
 
unterschiedlichen Materialien: Sand, Kopfsteinpflaster, Rindenmulch und Holzpflaster. Die Einfassungen sind aus Feldstein. Die offenen Ein- und Ausgänge des Erdengartens sind mit je zwei Linden eingerahmt.

In jeder der vier Ecken gibt es einen tiefer liegenden Sitzplatz, der durch berankte Pergolen und Beerensträucher den Blicken entzogen ist. Zum Verweilen in diesen Nischen laden Rasenbänke ein.

Im Mittelbeet wachsen duftende Stauden und Kräuter, die anderen Beete beherbergen Gewürzkräuter, Heilkräuter, und im Spätsommer blühende Stauden.

An den Rändern der Beete zu den Sitznischen hin stehen Johannis- und Stachelbeeren, Blau- und Himbeeren. Die Pergolen sind überwachsen mit Wein und Hopfen.

nach oben zurück

Ranking-Hits

Das Eingangstor zum Erdengarten:

eingangstor erdengarten

nach oben zurück

 
mondgartenNeptungarten